Stiftung Phönix Zug für Sozialpsychiatrie
Angebote Phönix Wohnheim Rufin Übergangswohnhaus Wohnheim Euw Tageszentrum Begleitetes Wohnen

Stiftung Phönix Zug für Sozialpsychiatrie

Wir bieten Menschen mit einem psychischen Leiden verschiedene Angebote im Wohn- und Freizeitbereich. Ein weitgehend selbstbestimmtes Leben soll trotz gesundheitlicher Einschränkungen möglich sein und als sinnvoll und befriedigend erlebt werden. Sind die grundlegenden Lebensbereiche gesichert, stabilisiert sich meist auch die Gesundheit. Wir sind stolz darauf, dass uns unsere Klientinnen und Klienten Vertrauen schenken und wir sie ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten dürfen.

Zielgruppe

Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen die im Kanton Zug wohnen.

Angebote

Wohnen

Beschäftigung

Lebenspraktische Unterstützung

Bilderausstellung GangArt, Zug

Anlässlich 20 Jahre Rufin Seeblick zweigen wir Portraits der Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeitenden in Holzdrucktechnik
Vernissage: 2. November 2017 um 16.00 Uhr
Finissage: 15. März 2018 ab 16.00 Uhr
>>>Flyer

Jubiläum 2018

Jubiläum 40 Jahre Phönix Wir feiern 2018 unser 40 jähriges Bestehen>>>

 

Wir sind Mitglied von INSOS

nach oben

Stiftung Phönix Zug

Geschäftsstelle
Industriestrasse 55
6300 Zug

Tel.: 041 392 28 28
info@phoenix-zug.ch

Map Karte

Abschied

Der erste Mitarbeiter und Projektleiter der Stiftung Phönix Zug

René Burkhalter

ist leider am 9. Dezember verstorben.

Unter seiner Leitung hat sich die Stiftung kontinuierlich entwickeln können. Er hat sehr viel dazu beigetragen, dass es ein vielfältiges sozialpsychiatrisches Angebot im Kanton Zug gibt, und dass es immer wieder den Bedürfnissen von psychisch beeinträchtigten Menschen angepasst worden ist. Stiftungsrat und Mitarbeitende sind ihm dafür sehr dankbar. Gleichzeitig sind wir traurig über den Verlust eines Menschen, dem wir sehr viel verdanken.

Anzeige>>>